10.6.2018 Genuss erleben auf Falkenhard 2018

Das Augenmerk lag hier wie auch im letzten Jahr auf den regionalen und biologischen Erzeugern und ihren Produkten aus der Region Diepholz und Umgebung. Für die Erzeuger soll über den BioMarkt hinaus eine Vernetzung entstehen und den Besuchern gezeigt werden, was sie alles an biologischen Produkten in der Region erhalten können. Denn Bio ist nicht nur gut für uns und unsere Kinder sondern auch für die Tiere und die Umwelt.

In der wunderschönen Bio-Scheune gab es ein breites Angebot an Lebensmitteln, Getränken, Kunsthandwerk und selbstgemachter Kosmetik in bester Qualität geben. An der „langen Tafel“ zwischen den Linden im Innenhof durfte geschlemmt werden: Viele verschiedene, frische Leckereien von den umliegenden Marktständen luden dazu ein, sich den Bauch voll zuschlagen. Bei mehreren Live-Kochshows zeigten Köche aus der Region, was Sie auf der Pfanne haben

 

 

 

 

 

 

 

 

Die SoLaWi durfte sich das erste Mal dem Publikum präsentieren.