Die Arbeitsgrupppe "Rechtsgrundlagen" hat sich auf der 1. Folgeveranstaltung am 2. November 2017 gebildet.
Die Mitglieder sind Jürgen Gück, Michael Röder, Hildegard Stubbe.

 
Liebe Solawist*innen,
 
die Arbeitsgruppe Rechtsgrundlagen hat sich getroffen und wird auf unserem nächsten Treffen am 20.11. ihre Überlegungen und Recherchen beisteuern.
 
Folgende Themen stehen auf der Agenda:
  • Hildegard stellt die Kostenkalkulation vor: 1. Kalkulation für 3,5 ha - Anfangsfläche. 2. Nächster Schritt mit ersten Tieren mit 7,5 ha. 
  • Eckpunkte für die Vereinsgründung - stellt Michael vor. Z.B. Gemeinnützigkeit und Vereinszweck definieren.
  • Jürgen bringt Beispiele für infrage kommende Satzungen mit, am Beispiel bereits existierender Solawis
 
Wer sich selbst einlesen möchte, findet unter folgenden Links detaillierte Informationen:
 
Wenn ihr weitere/eigene Themen habt, könnt ihr die gerne im voraus schicken oder auch noch am Montag einbringen.
 
Wer aus Bremen teilnehmen und vom Bahnhof abgeholt werden möchte, möge sich bitte rechtzeitig melden.
 
Also bis Montag, 19 Uhr bei Hibbelers, Rechtern 6
 
liebe Grüße
Ulrike  
 
für
Initiativgruppe 
Solawi Hollerhof
Donstorf 11
49406 Eydelstedt